Nawi

Mag. Hettegger Erwin (Mathematik)

Nach wie vor existieren laut Taschner in Österreich sprichwörtlich zwei Kulturen: auf der einen Seite die der Musik, der Literatur und der Malerei, auf der anderen jene der Exaktheit, der Mathematik, der Wissenschaft. Nach wie vor gilt es durchaus als schick zu erklären von Mathematik nichts zu verstehen und nach wie vor kann einer, der behauptet noch nie vom Lehrsatz des Pythagoras gehört zu haben, als gebildeter Mensch durchgehen, während niemand es sich leisten könnte zuzugeben, von Shakespeare nichts gelesen zu haben oder nicht zu wissen, wie viele Symphonien Beethoven geschrieben hat.

Weiterlesen ...

BORG Informatik