finals orf2Fantastischer 3. Platz bei der "Großen Chance der Chöre"

„Piccanto“ hat in diesem Finale schließlich mit einem Song von „Take That“ die Herzen des Publikums und damit auch die Castingshow gewonnen. Auf dem zweiten Platz landete der Kinderchor „Calypso“ aus Vorarlberg, Platz drei ging an den BORG Gastein Chor, der sein Lied wegen Tonproblemen gleich zweimal zum Besten gab. Außerdem im Finale standen der Song-Contest-Volunteer-Chor „Voices of Volunteers“, Die Echten, die Massive Beats Crew, Chilli da Mur und der HIB.art.chor. Die als Überbrückung zwischen österreichischer Song Contest-Vorausscheidung und Eurovision Song Contest geplante Show erreichte zuletzt über 600.000 Zuschauer und lockte damit sogar mehr Seher an als zuvor die Shows zur nationalen Song Contest-Vorausscheidung.

http://diegrossechance.orf.at/choere/
https://www.facebook.com/ORFDieGrosseChance

Bilder: Urheberrechtlich geschützt. Kontakt http://presse.ORF.at

 

BORG Informatik